Home ?>

Home

Analoger Garten sucht dringend digitale GärtnerIn!

 

Noch schlummert er malerisch vor sich hin, unser geliebter Gemeinschaftsgarten, und träumt vom baldigen Frühling und neuen Sommerfreuden. Derweil wir AktivistInnen bereits eifrig am Planen sind, erste Samen für neue Setzlinge ziehen und unsere Werkzeuge einsatzbereit machen. Nur unser digitaler Garten (= pfäffikergarten.ch) schläft seit gut einem Jahr ziemlich unbearbeitet vor sich hin, weil sich niemand dazu berufen fühlt oder die Zeit hat, in elektronischen Daten zu graben und die bereits angelegten virtuellen Beete zu pflegen. Alle wühlen wir offensichtlich lieber irdisch und analog… Aber vielleicht findet sich ja jemand “da draussen“, der/die gerne Teil unserer coolen kleinen Gemeinschaft wird, jedoch viel lieber unsere Website schön und aktuell hält, statt sich mühsam zur Erde zu bücken und die Hände „schmutzig“ zu machen. (Das eine muss aber das andere nicht ausschliessen!)

Für Dich SchnellentschlosseneN winkt bis Ende März 2019 (= Kündigungstermin) ein besonders warmer und freudiger Empfang unsererseits. Ansonsten müssen wir unseren digitalen Garten wohl oder übel per Ende April aus seinen himmlischen Sphären holen. Und begraben.

Die PfäffikerGärtnerInnen freuen sich auf Dein rettendes Angebot. (044 951 09 08, Gerda Tobler)

 

Standort

Der PfäffikerGarten befindet sich auf Fam. Möcklis Grundstück, vis-à-vis Böndlerstrasse 12.

standortskizze

 

Unsere Gartenphilosophie 

Mehr zu Gemeinschaft und Permakultur findest DU hier!